CSS Webdesign kann jeder lernen

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Ich bin seit 2005 selbständiger Webdesigner und möchte hier die Möglichkeiten aufzeigen, welche CSS bietet.
Diese Homepage wird mit Dreamweaver gestaltet und das aus zwei einfachen Gründen. Ich habe mit diesem Programm schon seit Jahren Internetseiten gebaut und im Quellcode soll mir kein CMS (Content Management System) in die Quere kommen. Außerdem ist der Quellcode eines der wichtigsten Hilfsmittel, CSS besser zu verstehen und Fehler zu entdecken. Da ist unnötiger Code nur hinderlich.

Was ist CSS?

CSS ist beim Webdesign die Abkürzung für Cascading Style Sheets.

Was kann man damit machen?

Man formatiert damit das Aussehen und die Inhalte einer Homepage. Es gibt u.a. das Verhalten, die Form und das Aussehen vor. Moderne Internetseiten setzen CSS dafür ein.

Welche Vorteile bringt CSS für einen Webdesigner?

Der wichtigste Vorteil ist die Arbeitserleichterung! Diese kann sich in vielfältiger Weise ausdrücken. Allen voran die Zeitersparnis bei der Gestaltung einer Homepage und die bessere Kontrolle eben über Verhalten, Form und Aussehen. Die Liste der Vorteile lässt sich noch ergänzen, wenn mir wieder etwas einfällt ;-)

Viel Spaß beim Lesen dieser Homepage!

Die Seite ist im Wachsen und wird von mir in Zukunft (hoffentlich) permanent erweitert. Heute kam mir die Idee, für Anfänger in Sachen CSS die ersten Inhalte zu veröffentlichen. Zum Nachschlagen der CSS Datei für diese Homepage, gebt ihr bitte einfach die URL css-webdesign.net/screen.css in der Browserzeile ein.

Hünfeld, den 03.10.2013